Donnerstag, 18. Juni 2009

Alles braucht seine Zeit ...


Der Schmerz herrscht - die Trauer folgt.

Lasst die Trauer in euer Herz und lasst Sie dort weilen - für eine Zeit!
Und genau diese Zeit wird wieder Heil und Freud in euer Leben bringen!

Wenn "meine Zeit" ausreichend war, wird es hier wieder Neues geben!

Stille Grüße
Elke